Das BLS-AED Zertifikat ist zwei Jahre lang gültig!

Mit dem Abschluss eines BLS-AED-SRC-Komplettkurses erhalten Sie das von der SRC anerkannte Zertifikat. Ab dem Ausstellungsdatum ist dieses dann ganze 2 Jahre gültig. Um die Gültigkeit des Zertifikats zu verlängern, empfiehlt es sich, noch vor Ablauf dieses Zeitraums einen BLS-AED-SRC-Refresher Kurs zu absolvieren.

Die BLS-AED-Kurstypen und deren Auswirkung auf die Zertifikatsgültigkeit

Der Nothelferkurs, den die meisten Menschen im Rahmen ihrer Fahrausbildung absolvieren, geht auch auf die Herz-Lungen-Wiederbelebung ein. Um hier jedoch tiefere Einblicke zu erhalten und somit Betroffenen von Herz-Kreislaufstillständen noch effektiver zu helfen, greift das Wissen, welches Sie sich im BLS-AED Kurs aneignen. Die einzige Grundvoraussetzung zur Teilnahme an den Kursen ist ein Mindestalter von 10 Jahren.

Es gibt drei verschiedene Kursarten

In dem einstündigen Kurs geht der Erste-Hilfe-Trainer «nur» auf den HLW-Part des Nothelferkurses ein. Sie erlernen die Grundfertigkeiten wie beispielsweise das Erkennen eines Herzkreislaufstillstandes, die Erstbeurteilung, Herzdruckmassage, Beatmung sowie die Anwendung eines Defibrillators.

Wichtig: Nach dem Kompaktkurs wird Ihnen kein BLS-AED Zertifikat ausgehändigt!

In vier Stunden führt Sie Ihr Nothilfe-Trainer auf eine praxisorientierte Weise anhand realistisch nachgestellter Szenarien durch die BLS-AED Kursinhalte. Sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern. Sie lernen unter anderem zwischen Herzinfarkt und Schlaganfall zu differenzieren, den Handlungsablauf der Erstversorgung gemäss dem BLS-AED-Schema, die stabile Seitenlage sowie die Anwendung eines AEDs bei Erwachsenen und Kindern. Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie das BLS-AED Zertifikat, welches zwei Jahre lang gültig ist.

Vom Inhalt her unterscheidet sich der dreistündige BLS-AED-SRC-Refresher Kurs nur geringfügig vom Komplettkurs. Ziel ist es, die erlernten Fähigkeiten aufzufrischen sowie Ihnen die neusten Erkenntnisse und Handhabung in Bezug auf die Erstversorgung von Menschen mit Herzkreislaufstillstand zu vermitteln. Zudem verlängert sich durch die Teilnahme am Refresher die Gültigkeit Ihres BLS-AED Zertifikates um weitere zwei Jahre.

BLS-AED-Kurse mit SRC-Gütesiegel

Das Gütesiegel des SRC (Swiss Resuscitation Council) hat mit der Gültigkeit des BLS-AED Zertifikats nichts zu tun. Es bestätigt viel eher, dass alle Unterlagen und Trainer-Qualifikationen vom SRC geprüft wurden und sie deren Kursrichtlinien erfüllen. Halten wir uns als BLS-AED-SRC Kursanbieter nicht an diese Richtlinien, kann das zum Entzug des SRC-Gütesiegels führen.
SRC-Gütesiegel

Unsere BLS-AED Kurse

BLS-AED-Komplettkurs

BLS-AED-Komplettkurs

4 Stunden

Anwendung der wichtigsten lebensrettenden Massnahmen bei Kreislaufstillstand. Mit SRC-zertifiziertem BLS-AED Zertifikat.

Unsere Standorte

BLS-AED-Refresher

BLS-AED-Refresher

3 Stunden

Auffrischung und Vertiefung lebensrettender Sofort-Massnahmen an Erwachsenen und Kindern mit Kreislaufstillstand. Verlängerung Ihres BLS-AED Zertifikats.

Unsere Standorte